Ausbildung Segelflug - Nach dem Schein

In der Folge können Zusatzberechtigungen wie etwa zur Mitnahme von Passagieren (Klasse 2) oder weitere Startarten erlangt werden.

Segelflugausbildung - nach dem Flugschein

Mitglieder der Sektion Segelflug können den Flugzeugpark der Sektion Segelflug gegen eine jährliche Pauschale von 180,- Euro nutzen. Wobei unmittelbar nach dem Schein mit der ASK21 / ASK23 oder der Ka8 geflogen wird. Nach einer gewisser Anzahl von Flugstunden kann auf weitere Segelflugmuster der Sektion (TWIN3, LS4b) umgeschult werden.

Möglichkeiten nach dem Schein:

  • Weitere Startartberechtigungen (F-Schlepp, Winde-/Kraftwagenstart, Gummiseilstart)
  • Klasse 2 (Mitnahme von Passagieren)
  • Leistungsabzeichen (Silber-C, Gold-C)
  • Fliegerlager
  • Überland-/Streckenflugberechtigung

Ausbildungs Termine

Flugschule Weiße Möwe WelsTermine über die angebotenen Ausbildungen (Motorflug oder Segelflug) finden Sie bei den Ausbildungs-Terminen...

oder einfach unverindlich das Kontaktformular ausfüllen bzw. 07242 / 26499 0 anrufen.

Mit Motor in die Weite

Die Sektion Segelflug unterhält nicht nur reine Segelflugzeuge sondern auch drei Touringmotorsegler. Diese Doppelsitzer erlauben den Flug über weite Distanzen mittels Motorkraft. Von Nord- bis Süd-, von Ost- bis Westeuropa - es gibt wohl kein Land, das nicht mit Motorseglern aus Wels angeflogen wurde. Das Erkunden fremder Gebiete und Landschaften aus der Luft und die einem auf fremden Plätzen erfahrene Kameradschaft birgt wunderbare Eindrücke und Erlebnisse, die man ein ganzes Fliegerleben lang nie vergisst. Zur Kontaktseite...

Fliegen lernen

Die Fliegerschule der WMW...

Termine & Events

Alle Termine anzeigen...

Aktuelles & News

+++ Aktuelle Spritpreise (07.03.2017): | Jet A-1 € 1,340 | Super Plus 98 ETBE € 1,370 | Avgas 100LL € 1,992 | +++